Hannibal
(1959) Wir schreiben das Jahr 216 vor Christus. Der karthagische Feldherr Hannibal hat mit seiner großen Armee und seinen berühmten Elefanten die Alpen überquert und Italien erreicht. Dort einigt er sich zunächst friedlich mit einigen Stammesfürsten und kann so den Marsch auf Rom vorbereiten. Im Zuge der Vorbereitung greift er noch zu einer weiteren List. Er entführt die hübsche Silvia, die Nichte des römischen Senators Quintus Maximus. Er demonstriert ihr die Stärke und Größe seiner Armee und schickt sie nach Rom um mit diesen Wissen Angst zu schüren. Dieser Plan geht aber nicht auf, da Silvia sich in den Feldherren verliebt hat und nicht nach Rom zurückkehren will. Nachdem Silvia allerdin... weiterlesen...gs von einem Sklaven verraten wurde, wird sie gefangen genommen und nach Rom gebracht. Hannibal, der bei dem Zugriff fliehen konnte, macht nun seine Truppen mobil und marschiert auf Rom.
Originaltitel
Annibale
Internationale Titel
Анибал
bulgarisch
Annivas
griechisch
Hannibal
englisch
Aníbal
spanisch
Hannibal
finnisch
Annibal
französisch
Hannibál
ungarisch
Annibale
italienisch
Hannibal
polnisch
Aníbal e os Elefantes
portugiesisch
Aníbal, O Conquistador
portugiesisch
Hanibal
rumänisch
Anibal
türkisch
RegieEdgar G. Ulmer
RegieCarlo Ludovico Bragaglia
DrehbuchEdgar G. Ulmer
DrehbuchOttavio Poggi
DrehbuchAllesandro Continenza
DrehbuchMortimer Braus
Trailer:
Englisch
Bud Spencer Official Shop
Bulldozer 63
Zwei wie Pech und Schwefel
Bud Spencer
Official - T-Shirt
B. Joe / Fotoautomat
Bulldozer 63
Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel
Besetzung
Hannibal
Victor Mature
Fabius Maximus
Gabriele Ferzetti
Sylvia
Rita Gam
Danila
Milly Vitale
Hasdrubal
Rik Battaglia
Maharbal
Franco Silva
Quintilius
Terence Hill (as Mario Girotti)
Mago
Mirko Ellis
Gajus Terentius Varro
Andrea Aureli
Konsul Paulus Emilius
Andrea Fantasia
Renato Cesana
Rutario
Bud Spencer (Carlo Pedersoli)
Pina Bottin
Remo De Angelis
Piero Mitri
Mario Pisu
Minitius
Franco Dominici
Announcer in Senate
Enzo Fiermonte
Slave
Andrea Esterhazy
Hannibal's Son
Piero Tiberi
Wrestler
Bruno Arié
Wrestler - Last Winner
Nello Pazzafini
Dein Kommentar